Dienstag, 18. September 2018 / ab 19:00 Uhr

DER RAD-DIALOG

Das offene Gespräch am Ende der Diskussion.
14-tägig / 19:00 - 21:00 Uhr
Mehr Information unter Di. 4. September

Beitrag: € 3,- incl. Buffet

Samstag, 22. September 2018 / ab 20:00 Uhr

GLOBAL GROOVING special
Tamas legt auf!

"I never kissed a bear, I never kissed a coon
But I can shake a chicken in the middle of the room
Lets have a party
Hoo, lets have a party"

Tamas Ujlakis DJ-Laufbahn hat als Student der Filmakademie in der damaligen Diskothek Flash - heute bekannt als Jazzland - begonnen und er macht sporadisch an verschiedenen Orten weiter. Als nächstes gibt es wieder für alle Tanzwütigen ein "Grooving Special" in DAS DORF mit einer Auswahl of the very best of the sixties & even more ...

UKB € 6,- / mit MC € 3,-

Freitag, 28. Sept. - Samstag, 29. Sept. 2018

AUSSTELLUNG Margit Wittner
Malerei & Knopfschmuck
Reihe 'Wien im Dorf'

Viele Eindrücke der Stadt und des Lebens in der Stadt lassen sich bis spät abends in Bildern festhalten und wieder verwerten.

„Die stille Kunst, mit dem Pinsel leise über die Leinwand zu streichen, während die Katzen still um die Beine streichen, lassen den Alltag zu bunten Bildern werden.“ (M.W.)

Freitag, 28.9. / 14 - 21 Uhr
19 Uhr - Vernissage mit Live-Musik:
WALTER CZIPKE an der Wr. Knöpferlharmonika singt Wiener Lieder

Samstag, 29.9. / 14 - 18 Uhr geöffnet

Im Rahmen des Atelier- und Galerienrundgangs ‚Made im 3.‘
Freier Eintritt

Handyfreie Zone (2018)

Samstag, 29. September 2018 / 20:00 Uhr

REFLEJOS
CD-Präsentation AL AIRE

ANNA CASADO COLAO (ESP) Flamencogesang
BEATE REIERMANN (A) Gitarre
PAUL DANGL (A) Violine
MARIA PETROVA (BG) Perkussion

REFLEJOS spiegelt die musikalischen Erfahrungen von vier MusikerInnen wider, die auf der Suche nach neuen Klängen stets weitere Musikszenen und -kulturen erforschen und sich keinem Genre ganz verschreiben mögen. Flamencogesang mischt sich mit modernen Harmonien, verschiedensten Rhythmen, virtuosen Linien und jazzigen Improvisationen.
An diesem Abend präsentiert Reflejos sein erstes Album „Al Aire“ (in/an die Luft) und weht mit viel Fingerspitzengefühl einen neuen Flamenco auf die Bühne.

€ 14,- / € 10,- f. DORF-Member, Studierende, Erwerbslose
Reservierung: das.dorf@gmx.at oder Tel. 01-208 26 50

Sonntag, 30. September 2018 / ab 12:00 Uhr

KAFÉ NORDKAP BRUNCH mit Theres

Brunch à la carte bis ca. 17:00 mit liebevoll zubereiteten Schmankerln – schöner kann man einen Sonntag nicht verbringen. Wir servieren kleine kalte und warme Speisen, frisch gekocht und zubereitet von THERES. Weiters Internationales, Vegetarisches, Süßes und KAFÉ vom Feinsten!

Plaudern, Austausch und coole Sounds inkludiert ...
Come to the NORDKAP. Taste the Brunch!

Dienstag, 2. Oktober 2018 / 19:00 Uhr

DER RAD-DIALOG

Das offene Gespräch am Ende der Diskussion.
14-tägig / 19:00 - 21:00 Uhr
Mehr Information unter Die. 4. September

Freitag, 5. Oktober 2018 / 20:00 Uhr

III-II-I CINEMA!
Ingmar Bergman, schwedischer Regisseur

Er grübelte über die großen Sinnfragen der bürgerlichen Welt (Ehe, Sinn, Liebe, Gott, Einsamkeit), setzte Meilensteine der Filmsprache und erhielt 1997 die „Palme der Palmen“.

Drei Meisterwerke, eine persönliche Auswahl:
LEKTION IN LIEBE (S 1953)
WILDE ERDBEEREN (S 1957)
WIE IN EINEM SPIEGEL (S 1960)

Konzept und Moderation: Andreas Scherlofsky

UKB € 6,- / mit MC € 3,-

Sonntag, 7. Oktober 2018 / ab 19:00 Uhr

CROSSOVER MILONGA

Die CROSSOVER MILONGA mit TJ-Line SOOZIE & MARTIN verwandelt Das Dorf in einen Tangosalon, mit einem Mix aus alten Tangos der goldenen Epoche, Tango Nuevo, Elektro- sowie Nontangos. Jeden 1. Sonntag im Monat.
www.soozies.at

Kuchen und Snacks, hausgemacht by Susi

Milonga-Beitrag € 6,-

Samstag, 13. Oktober 2018 / 20:00 Uhr

MONIKA STADLER (Harfe) & STEFAN HECKEL (Akkordeon)

Monika Stadler zählt zu den wichtigsten und interessantesten Solo-Harfenistinnen Europas. Mit Stefan Heckel verbindet sie das Interesse am Klang, der im Moment entsteht und aus dem gegenseitigen Zuhören seine Inspiration bezieht.

Eigenkompositionen und unkonventionelle Interpretationen alter Musik lassen jedes Instrument für sich in seinem charakteristischen Klang erklingen, finden aber auch das mögliche Gemeinsame von Harfe und Akkordeon.

Walzer, Tangos, Balladen, schottische Tänze und Fantasien werden durch Improvisationen fließend miteinander verbunden.

http://www.harp.at

€ 18,- / € 15,- f. DORF-Member, Studierende, Erwerbslose
Reservierung: das.dorf@gmx.at oder Tel. 01-208 26 50

Dienstag, 16. Oktober 2018 / 19:00 Uhr

DER RAD-DIALOG

Das offene Gespräch am Ende der Diskussion.
14-tägig / 19:00 - 21:00 Uhr
Mehr Information unter Die. 4. September

Freitag, 19. Oktober 2018 / 20:00 Uhr

A PROPOS
Chansonabend

SUSAN MÜLLER LASCAUT (CH) Chant
CLAUDE MANAC’H (F) Chant, piano, guitare
ANEL AHMETOVIĆ (BIH) Accordéon

Drei Profimusiker. Eine Opernsängerin aus der Schweiz, ein Chansonnier aus Frankreich und ein Akkordeonist aus Bosnien.
Drei verschiedene Wege münden in einem gemeinsamen. Dabei verlieben sich Balkanklänge in Michel Legrands Filmmusik, Gustav Mahlers Lieder klingen zweistimmig auf Französisch, Edith Piaf legt mit Gypsy Swing los und Gabriel Fauré schwankt zwischen Klassik, Jazz und Chanson. Ein weinender Caruso trifft auf einen lachenden Caruso, Nachtigalle zwitschern by night in Bronx. Musettewalzer trifft auf Sevdalinka.
„A Propos” musiziert und lacht, weint und schmunzelt. Die Musik vereint die ach so verschiedenen Wege. Sie berührt.

€ 17,- / € 14,- f. DORF-Member, Studierende, Erwerbslose
Reservierung: das.dorf@gmx.at oder Tel. 01-208 26 50

Samstag, 20. Oktober 2018 / ab 20:00 Uhr

GLOBAL GROOVING

Dance to the music.
Around the world in one night!
Crossing borders on the dance floor -
shake, swing and rave it up!
mit DJane MAIMUNA

und Celluloid-Projektionen live
von GEORG EISNECKER

NEU > S p e c i a l
20-21 h Happy Hour! (Long Drinks 1/2 Preis)

UKB € 6,- / mit MC 3,-

Sonntag, 28. Oktober 2018 / ab 12:00 Uhr

KAFÉ NORDKAP BRUNCH

Nordkap Brunch à la carte bis ca. 17:00 mit liebevoll zubereiteten Schmankerln – schöner kann man einen Sonntag nicht verbringen. Wir servieren kleine kalte und warme Speisen, frisch gekocht und zubereitet von THERES. Weiters Internationales, Vegetarisches, Süßes und KAFÉ vom Feinsten!

Plaudern, Austausch und coole Sounds inkludiert ...
Come to the NORDKAP. Taste the Brunch!

Dienstag, 30. Oktober 2018 / 19:00 Uhr

DER RAD-DIALOG

Das offene Gespräch am Ende der Diskussion.
14-tägig / 19:00 - 21:00 Uhr
Mehr Information unter Die. 4. September

Freitag, 30. November 2018 / 20:00 Uhr

WOLFGANG PUSCHNIG & KOEHNE QUARTETT
Songs with Strings

WOLFGANG PUSCHNIG sax

KOEHNE QUARTETT (A/AUS/CAN)
JOANNA LEWIS Violine
ANNE HARVEY-NAGL Violine
LENA FANKHAUSER Bratsche
MELISSA COLEMAN Violoncello

Die Experimentierfreudigkeit des Klagenfurter Altsaxophonisten, der weltweite Anerkennung genießt, scheint grenzenlos. Immer wieder überrascht er mit neuen Projekten. Auf seiner neuen CD, "Songs With Strings", tat er sich mit dem renommierten Koehne Quartett zusammen.

"Ich wollte einfach einmal eine meiner Nummern mit einem Streichquartett aufnehmen", so der Saxophonist. Dann aber war Puschnig vom Sound dieses einzigartigen Klangkörpers so begeistert, dass er sich zu Aufnahmesessions entschloss. Er gilt als großer Lyriker des Altsaxofons, als Musiker, der sein Instrument singen und seufzen lässt.

Das Wiener Koehne Quartett unter der Leitung von Violinistin Joanna Lewis, zählt zu den überragenden Interpreten zeitgenössischer Musik in Mitteleuropa. Das Quartett sucht vor allem die enge Zusammenarbeit mit den Komponisten, deren Musik es spielt, um eine möglichst hohe authentische und lebendige Interpretation ihrer Werke zu erreichen.

€ 22,- / € 17,- f. DORF-Member, Studierende, Erwerbslose
Reservierung: das.dorf@gmx.at oder Tel. 01-208 26 50

Hinweis:
Infos über laufende Kurse, Workshops und Seminare

im DORF - Zentrum zur Förderung der Lebensqualität
unter www.dasdorf.at/kurse.html

DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
e-mail
oder telefonisch 01-208 26 50