Dienstag, 16. Oktober 2018 / 19:00 Uhr

DER RAD-DIALOG

Das offene Gespräch am Ende der Diskussion.
14-tägig / 19:00 - 21:00 Uhr
Mehr Information unter Die. 4. September

Freitag, 19. Oktober 2018 / 20:00 Uhr

A PROPOS
Chansonabend

SUSAN MÜLLER LASCAUT (CH) Chant
CLAUDE MANAC’H (F) Chant, piano, guitare
ANEL AHMETOVIĆ (BIH) Accordéon

Drei Profimusiker. Eine Opernsängerin aus der Schweiz, ein Chansonnier aus Frankreich und ein Akkordeonist aus Bosnien.
Drei verschiedene Wege münden in einem gemeinsamen. Dabei verlieben sich Balkanklänge in Michel Legrands Filmmusik, Gustav Mahlers Lieder klingen zweistimmig auf Französisch, Edith Piaf legt mit Gypsy Swing los und Gabriel Fauré schwankt zwischen Klassik, Jazz und Chanson. Ein weinender Caruso trifft auf einen lachenden Caruso, Nachtigalle zwitschern by night in Bronx. Musettewalzer trifft auf Sevdalinka.
„A Propos” musiziert und lacht, weint und schmunzelt. Die Musik vereint die ach so verschiedenen Wege. Sie berührt.

€ 17,- / € 14,- f. DORF-Member, Studierende, Erwerbslose
Reservierung: das.dorf@gmx.at oder Tel. 01-208 26 50

Samstag, 20. Oktober 2018 / ab 20:00 Uhr

GLOBAL GROOVING

Dance to the music.
Around the world in one night!
Crossing borders on the dance floor -
shake, swing and rave it up!
mit DJane MAIMUNA

und Celluloid-Projektionen live
von GEORG EISNECKER

20-21 h Happy Hour! (Long Drinks 1/2 Preis)

UKB € 6,- / mit MC 3,-

Sonntag, 28. Oktober 2018 / ab 12:00 Uhr

KAFÉ NORDKAP BRUNCH

Nordkap Brunch à la carte bis ca. 17:00 mit liebevoll zubereiteten Schmankerln – schöner kann man einen Sonntag nicht verbringen. Wir servieren kleine kalte und warme Speisen, frisch gekocht und zubereitet von THERES. Weiters Internationales, Vegetarisches, Süßes und KAFÉ vom Feinsten!

Plaudern, Austausch und coole Sounds inkludiert ...
Come to the NORDKAP. Taste the Brunch!

Dienstag, 30. Oktober 2018 / 19:00 Uhr

DER RAD-DIALOG

Das offene Gespräch am Ende der Diskussion.
14-tägig / 19:00 - 21:00 Uhr
Mehr Information unter Die. 4. September

Sonntag, 4. November 2018 / ab 19:00 Uhr

CROSSOVER MILONGA

Die CROSSOVER MILONGA mit TJ-Line SOOZIE & MARTIN verwandelt Das Dorf in einen Tangosalon, mit einem Mix aus alten Tangos der goldenen Epoche, Tango Nuevo, Elektro- sowie Nontangos. Jeden 1. Sonntag im Monat.
www.soozies.at

Kuchen und Snacks, hausgemacht by Susi

Milonga-Beitrag: € 6,-

Freitag, 9. November 2018 / 20:00 Uhr

III-II-I CINEMA!
Deepa Metha, indisch-kanadische Regisseurin

In ihren Filmen verbindet Deepa Metha indische und westliche Bildsprache. Sie erzählt in berührender, erschütternder und provokanter Weise über Versuche, aus erdrückenden (nicht nur indische) Traditionen und Konfliktfeldern auszubrechen.

Wir sehen Ausschnitte aus drei Schlüsselwerken:
EARTH (CDN/IND 1999)
WATER (CDN 2005)
MITTERNACHTSKINDER (CDN/GB 2012)

Einer der Filme wird in voller Länge gezeigt. Welcher? das entscheiden die Zuseher ... III-II-I Cinema !

Konzept & Moderation: Andreas Scherlofsky

UKB € 6,- / mit MC € 3,-

Samstag, 10. November 2018 / 20:00 Uhr

ALL'ARRABBIATA - una festa per la vita!

„Italienischer canto popolare, witzig, beschwingt, mitreißend. Die charmanten Wahlwiener machen Musik, als wären sie einem Fellini-Film entsprungen.“ (Südwind-Weltmusik)

Ihre Lieder sind ein Feuerwerk mediterraner Lebensfreude und gleichzeitig so schwer und gehaltvoll wie südlicher Wein. Die in Wien lebenden Mitglieder der Gruppe verleihen den italienischen Liedern durch ihre Interpretationsweise ihre ganz persönliche Note.

Humorvolle Übersetzungen und Geschichten vermitteln auch dem nicht italienisch sprechenden Publikum die Inhalte ihrer Lieder.

mehr Infos unter: www.allarrabbiata.com

€ 18,- / € 15,- f. DORF-Member, Studierende, Erwerbslose
Reservierung: das.dorf@gmx.at oder Tel. 01-208 26 50

Dienstag, 13. November 2018 / 19:00 Uhr

DER RAD-DIALOG

Das offene Gespräch am Ende der Diskussion.
14-tägig / 19:00 - 21:00 Uhr
Mehr Information unter Die. 4. September

Samstag, 17. November 2018 / ab 20:00 Uhr

GLOBAL GROOVING special
Tamas legt auf !

"I never kissed a bear, I never kissed a coon
But I can shake a chicken in the middle of the room
Lets have a party
Hoo, lets have a party"

TAMAS UJLAKI hat seine DJ-Laufbahn als Student der Filmakademie in der damaligen Diskothek Flash – heute bekannt als Jazzland – begonnen und er macht sporadisch an verschiedenen Orten weiter. Für alle Tanzwütigen gibt es wieder ein "Grooving Special" in DAS DORF mit einer Auswahl of the very best of the sixties & even more !

UKB € 6,- / mit MC € 3,-

Sonntag, 25. November 2018 / ab 12:00 Uhr

KAFÉ NORDKAP BRUNCH

Spätes Frühstück à la carte bis ca. 17:00 mit liebevoll zubereiteten Schmankerln – schöner kann man einen Sonntag nicht verbringen.
Wir servieren kleine kalte und warme Speisen, frisch gekocht und zubereitet von SUSI. Weiters Internationales, Vegetarisches, Süßes und KAFÉ vom Feinsten!

Mit BÜCHERFLOHMARKT ! Plaudern, Austausch und coole Sounds inkludiert ...
Come to the NORDKAP and taste the Brunch!

Dienstag, 27. November 2018 / 19:00 Uhr

DER RAD-DIALOG

Das offene Gespräch am Ende der Diskussion.
14-tägig / 19:00 - 21:00 Uhr
Mehr Information unter Die. 4. September

Freitag, 30. November 2018 / 20:00 Uhr

WOLFGANG PUSCHNIG & KOEHNE QUARTETT
Songs with Strings

WOLFGANG PUSCHNIG sax

KOEHNE QUARTETT (A/AUS/CAN)
JOANNA LEWIS Violine
ANNE HARVEY-NAGL Violine
LENA FANKHAUSER Bratsche
MELISSA COLEMAN Violoncello

Die Experimentierfreudigkeit des Klagenfurter Altsaxophonisten, der weltweite Anerkennung genießt, scheint grenzenlos. Immer wieder überrascht er mit neuen Projekten. Auf seiner neuen CD, "Songs With Strings", tat er sich mit dem renommierten Koehne Quartett zusammen.

"Ich wollte einfach einmal eine meiner Nummern mit einem Streichquartett aufnehmen", so der Saxophonist. Dann aber war Puschnig vom Sound dieses einzigartigen Klangkörpers so begeistert, dass er sich zu Aufnahmesessions entschloss. Er gilt als großer Lyriker des Altsaxofons, als Musiker, der sein Instrument singen und seufzen lässt.

Das Wiener Koehne Quartett unter der Leitung von Violinistin Joanna Lewis, zählt zu den überragenden Interpreten zeitgenössischer Musik in Mitteleuropa. Das Quartett sucht vor allem die enge Zusammenarbeit mit den Komponisten, deren Musik es spielt, um eine möglichst hohe authentische und lebendige Interpretation ihrer Werke zu erreichen.

€ 24,- / € 18,- f. DORF-Member, Studierende, Erwerbslose
Reservierung: das.dorf@gmx.at oder Tel. 01-208 26 50

Hinweis:
Infos über laufende Kurse, Workshops und Seminare

im DORF - Zentrum zur Förderung der Lebensqualität
unter www.dasdorf.at/kurse.html

DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
e-mail
oder telefonisch 01-208 26 50