Sommerfestival am Dorfplatz

27. August bis 3. September 2021

TÄGLICH:

AUSSTELLUNG geöffnet von 28.8. bis 3.9. tgl ab 16:00

PROJEKTIONEN by eisnecker

DRINKS & FOOD / GAMES & TISCHTENNIS

Alle Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt! Ausnahme: 2.9. Konzert.
Es gilt "first come, first served".
Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Bestimmungen!

Freitag, 27. 08.

19:00 DREAMS OF OPERA

Samstag, 28. 08.

17:00 FREEDANCE

18:00 GLOBAL GROOVING

20:00 glee / retrofuture concert

Sonntag, 29. 08.

12:00 NORDKAP BRUNCH

14:00 JEDWEDER KÜCHENCHOR

15:00 MICHAELA RABITSCH & ROBERT PAWLIK

Montag, 30. 08.

18:00 TABLA RASA

20:00 INDIAN DREAMS

Dienstag, 31. 08.

17:00 Essbare Wildkräuter - ein Spaziergang

18:00 CROSSOVER MILONGA

Mittwoch, 01. 09.

20:00 SPIELE LEBEN

Donnerstag, 02. 09.

19:30 BRIDGE OVER TROUBLED WATER

Freitag, 03. 09.

17:00 Essbare Wildkräuter - ein Spaziergang

18:00 STROMABWÄRTS

19:30 GLOBAL GROOVING

 

Freitag, 27. 08.

Freitag, 27. August 2021 / 19:00 Uhr

DREAMS OF OPERA
costume design by GERA GRAF

Die international gefragte Bühnen- und Kostümbildnerin GERA GRAF arbeitet seit 1984 für Theater, Oper, Film und Fernsehen im In- und Ausland.
In dieser Ausstellung zeigt die Künstlerin erstmals einen kleinen Querschnitt ihrer künstlerischen Entwürfe - "Figurinen" - für die Kostümbilder zu Opernaufführungen der letzten fünf Jahre an unterschiedlichen Bühnen Österreichs.

WERKSCHAU: Skizzen - Figurinen - Modelle - Projektionen

19:00 VERNISSAGE
Nach einführenden Worten werden in einer szenischen Performance Modelle in Originalkostümen in und um DAS DORF defilieren.
Als Höhepunkt singt die preisgekrönte armenische Sopranistin TEHMINE SCHAEFFER zum Festivalauftakt, ebenfalls in Orginalkostümen, aus den Opern Rigoletto und der Zauberflöte (Königin der Nacht).

Tehmine Schaeffer Gesang
Vasilis Tsiatsianis Klavier
Mitarbeit Brigitte Woda-Stabl

Die Welt der Oper wird an diesem Abend mit einer spektakulären Musikperformance erlebbar und zu einem Gesamtkunstwerk - traumhaft!

Die Ausstellung ist ab 28.8. bis 3. Sept. täglich ab 16 Uhr geöffnet.

"Die Sache Makropulos" - Tiroler Landestheater / Foto: Rupert Larl

Samstag, 28. 08.

Samstag, 28. August 2021 / 17:00 Uhr

FREEDANCE

Alle Tanzfreudigen aber auch Nicht-Tänzer*innen sind eingeladen, sich unter Anleitung von Rikki Lasser-Ginstl am Dorfplatz zur Musik "frei" zu bewegen.
In der Tanzsession erwartet Euch ein einfach angeleitetes Programm mit beflügelnder Musik, das von Eurer Bewegungsfreude lebt.
freedance ist ein spielerisches Training, das Euch ermöglicht im Kopf loszulassen und mit den Füssen verwurzelt im Hier und Jetzt zu sein. Ihr erhaltet eine spielerische Einführung in die freedance Methode und ihre Prinzipien.

Samstag, 28. August 2021 / 18:00 Uhr

GLOBAL GROOVING

Dance to the music. Around the world.
Crossing borders on the dance floor - shake, swing and rave it up!
mit DJane MAIMUNA

Samstag, 28. August 2021 / 20:00 Uhr

glee / retrofuture concert

glee ist die Ruhe nach unbedingtem Drang. Die biedermeier’sche Klamotte über dem gebatikten Tuch von früher. glee ist mit sich selbst recht zufrieden, hat aber keinerlei Bedürfnis das irgendwem zu verraten.
Einen fixen Platz auf der Zeitachse der Popkultur gibt es auch nicht.
glee ist Retrofuture. Als ob es so etwas wie psychedelische Kammermusik gäbe.

Besetzung:
MAX RITTER Gitarre & Gesang
RAINHARD SÜSS Bass & Gesang
ADRIAN WALTHER Drums, Percussion & Gesang

Sonntag, 29. 08.

Sonntag, 29. August 2021 / ab 12:00 Uhr

NORDKAP BRUNCH

THERES kocht für uns bis 17 Uhr.

Sonntag, 29. August 2021 / 14:00 Uhr

JEDWEDER KÜCHENCHOR

Um 14 Uhr bringt der Jedweder Küchenchor einen Streifzug durch die Musikgenres zum Hören und Genießen mit allen Sinnen und das Publikum zum Brodeln.
Leitung: NELLY LI PUMA
www.kuechenchor.at

Sonntag, 29. August 2021 / 15:00 Uhr

MICHAELA RABITSCH & ROBERT PAWLIK
Jazz gewürzt mit einer Prise World

Michaela Rabitsch – Sängerin, Komponistin und Österreichs einzige Top-Jazztrompeterin - vom US-Magazin Jazzscene als "a modern day female Chet Baker" bezeichnet - und ihr kongenialer Partner, der Gitarrist Robert Pawlik, präsentieren ein Programm, inspiriert durch ihre zahlreichen Tourneen der letzten Jahre durch Europa, Asien, Afrika und Amerika. Sie begeistern mit ihrem Crossover-Repertoire von Jazz, Pop und Latin, gewürzt mit einer Prise World.
Das sympatische "First Couple of Jazz" aus Wien setzt neue Maßstäbe im unplugged – Duospiel und beeindruckt mit Songs, die unter die Haut gehen.

MICHAELA RABITSCH – vocals, trumpet, flugelhorn
ROBERT PAWLIK – guitar
www.michaelarabitsch.com

Montag, 30. 08.

Montag, 30. August 2021 / 18:00 Uhr

TABLA RASA

Zur Einstimmung vor der Filmvorführung:
TABLA RASA sind Marcel Fotter auf der Tabla, und Ruud van Weerdenburg auf der Bambusflöte. Sie spielen eigene Kompositionen und improvisieren. Fotter hat in Varanasi mit Tabla spielen angefangen und van Weerdenburg bansuri in Lahore. Zur Zeit sind beide in Graz sesshaft, mehrere Auftritten in London, Amsterdam und Österreich.

Montag, 30. August 2021 / 20:00 Uhr

INDIAN DREAMS

Die erstaunliche Reise des Bhupinder Chauhan
Dokumentarfilm | Österreich 2012 | 94min
Regie: Walter Größbauer & Claudia Pöchlauer
Filmmusik: Karl Ritter

Der junge Inder namens Bhupinder Chauhan folgt hier seinem Traum. Er tritt die lange Reise von Delhi in den Süden an. Seit seiner Kindheit träumt er vom Meer, von den Wellen und der Brandung. Neugierig und lebenshungrig lernt der Inder viele Menschen kennen und erfährt von ihrem Schicksal. Aus all diesen Begegnungen ergeben sich Erkenntnisse, die ein realistisches Bild Indiens zeigen. Ein Land, das im Begriff ist, zum bevölkerungsreichsten der Erde zu werden und zur Wirtschaftsgroßmacht aufzusteigen. Aber wirklich unter die Haut gehen die persönlichen Geschichten, die von Liebe, Tod und Hoffnung handeln.

Größbauer und Pöchlauer ist mit ihrer Dokumentation ein gelungenes Porträt der Menschen Indiens in ihrer Vielfalt gelungen.

In Anwesenheit von Regisseur Walter Größbauer

Dienstag, 31. 08.

Dienstag, 31. August 2021 / 17:00 Uhr

Essbare Wildkräuter - ein Spaziergang

Löwenzahn, Gundelrebe, Brennessel.. . Meist werden Wildpflanzen abschätzig als Unkräuter bezeichnet, dabei können sie köstliche und gesunde Zutaten auf unserem täglichen Speisezettel sein!

Nicht nur in Wald und Wiese, sondern auch in der Stadt gibt es ihre Vielfalt zu entdecken. Auf einem kleinen Spaziergang rund um DAS DORF werden wir mit zwei ausgebildeten Kräuterpädagoginnen die essbare und heilkräftige Wildnis auch in der Stadt kennenlernen. Inklusive Anregungen für wilde Delikatessen!

Dienstag, 31. August 2021 / 18:00 Uhr

CROSSOVER MILONGA

SCHNUPPERKURS: Tango Argentino von 18 - 19 Uhr

Danach verwandelt DJ SOOZIE den DORFPLATZ in einen Tangosalon, mit einem Mix aus alten Tangos der goldenen Epoche, Tango Nuevo, Elektro- sowie Nontangos.

Celluloid-Projektionen live by EISNECKER

Mittwoch, 01. 09.

Mittwoch, 1. September 2021 / 20:00 Uhr

SPIELE LEBEN

Spielfilm I Österreich 2005 I 95min
Regie, Buch: Antonin Svoboda
Kamera: Martin Gschlacht
Mit Georg Friedrich, Birgit Minichmayr, Claudia Martini, uva.

Kurt ist ein Spieler ohne Glück und Disziplin. Er macht Schulden, verliert wieder, borgt sich Geld und lebt so in den Tag. Kurt stolpert über die Möglichkeit, einen Würfel in einem Glücksspiel für sich entscheiden zu lassen. Dieser Moment ist der Anfang eines Sogs, der Kurts weiteres Leben bestimmt. Sechs Chancen. Ein System, eine Struktur, nicht nur am Roulettetisch, sondern im Alltag. Ein trügerischer Leitfaden für Wahrheit und Glück…

Eine coop99 Filmproduktion
Mitwirkende werden erwartet !

Donnerstag, 02. 09.

Donnerstag, 2. September 2021 / 19:30 Uhr

BRIDGE OVER TROUBLED WATER
worldmusic 2021

Vor genau 20 Jahren gründeten der marokkanische Sänger KADERO und der österreichische Akkordeonist OTTO LECHNER das legendäre VIENNA RAI ORCHESTRA, mit dem maghrebinische und österreichische Tonkünstler eine musikalische Reise in die unterschiedlichsten Klangkontinente dieser Welt antraten.

2021 zeigen die beiden Freunde in kleinerer Besetzung, nicht minder ambitioniert, wie aus kulturellen Unterschieden, musikalisch genial umgesetzt, eine aufregende gemeinsame Sprache entsteht.
worldmusic 2021.

Eintritt: € 10,-
Reservierung: office@dasdorf.at od. 01-208 26 50
Die Platzkarten sind beschränkt !

Freitag, 03. 09.

Freitag, 3. September 2021 / 17:00 Uhr

Essbare Wildkräuter - ein Spaziergang

Löwenzahn, Gundelrebe, Brennessel.. . Meist werden Wildpflanzen abschätzig als Unkräuter bezeichnet, dabei können sie köstliche und gesunde Zutaten auf unserem täglichen Speisezettel sein!

Nicht nur in Wald und Wiese, sondern auch in der Stadt gibt es ihre Vielfalt zu entdecken. Auf einem kleinen Spaziergang rund um DAS DORF werden wir mit zwei ausgebildeten Kräuterpädagoginnen die essbare und heilkräftige Wildnis auch in der Stadt kennenlernen. Inklusive Anregungen für wilde Delikatessen!

Freitag, 3. September 2021 / 18:00 Uhr

STROMABWÄRTS

Stromabwärts ist eine fünfköpfige folk punk, acoustic band, die sich nach einigen Straßenmusiksessions 2019 gegründet hat. Sie spielen
abwechselnd Banjo, Gitarre, Saxophon, Concertina, Akkordeon, Waschbrett, Banjobass, Flöte oder Ukulele und singen alle.
Die Themen ihrer Musik sind die Umwelt, Menschen, Tiere, Gefühle, Ungerechtigkeiten und Begebenenheiten und alles was ihnen sonst so in den Köpfen herumspukt.
https://stromabwaerts.noblogs.org/

Freitag, 3. September 2021 / 19:30 Uhr

GLOBAL GROOVING

"I never kissed a bear, I never kissed a coon
But I can shake a chicken in the middle of the room
Lets have a party
Hoo, lets have a party"

DJ TAMAS legt auf! Mit einer Auswahl of the very best of the sixties & even more ...

Celluloid-Projektionen live by EISNECKER

An allen Tagen:

LE THÉATRE OPTIQUE

Der Projektionskünstler und Filmperformer GEORG EISNECKER verwandelt in den Abendstunden die Hausfassaden und Bahntrasse in ein optisches Theater.

Eisnecker ist immer ein Live-Event, die Akteure sind knatternde 16mm-Projektoren, die visuellen Ereignisse nicht immer vorhersehbar. Visuelle Projekte von den 90ern bis heute - von Stammersdorf bis New York und von Wien bis Guinea Conakry.


 

Download Sommerfestival Flyer

DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
e-mail
oder telefonisch 01-208 26 50