Freitag, 4. Mai 2012 / 20:00 Uhr

The GANGA JAZZ Ensemble

Fortsetzung der Reihe VIRTUOSE MUSIKER
Gegründet von Sitarspieler Klaus Falschlunger und Kontrabasssist Walter Singer - bewegt sich zwischen Improvisation und Komposition, indischer Rhythmik und Fragmenten aus Jazz und Folk. Mit dem ungarischen Geigenvirtuosen Zoltan Lantos, der im Jazz wie in der indischen Musik zu Hause ist, verbindet das Trio östlichen Einklang mit westlichen Harmonien zu einem außergewöhnlichen Hörerlebnis!
Klaus Falschlunger- Sitar
Walter Singer - Kontrabass
Zoltan Lantos - Geige
Zoltan studierte Geige an der Musikhochschule in Budapest, begann sich aber schon früh für indische Musik zu interessieren. Schließlich reiste er 1985 mit einem Stipendium nach Indien, wo er 9 Jahre lang klassische indische Musik studierte. Nach seiner Rückkehr nach Budapest 1995 entwickelte er einen sehr persönlichen Improvisationsstil, in dem er seine Erfahrungen aus der eigenen Tradition, der indischen Musik und europäischem Jazz zusammenführte. Er ist einer der ganz wenigen Musiker in Europa, der souverän und virtuos zwischen europäischer und indischer Spieltechnik und Musikauffassung wechseln kann.

Mehr unter: www.sitarmusic.at/news.htm

Eintritt: Euro 14,- / Euro 11,- erm. f. DORF-Members, StudentInnen, Erwerbslose
Reservierung unter das.dorf@gmx.at oder 01-2082650

DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
e-mail
oder telefonisch 01-208 26 50