Freitag, 15. März 2013 / 20:00 Uhr

Samstag 16. März 2013 / 20:00 Uhr

ICH BIN EIN VORBILD

Gnadenlos stellt Marie Thérèse Escribano die Lächerlichkeit diverser Vorbilder bloß, entwirft ein Panoptikum skurriler Volkstypen- von der Tauben-fütternden Frau Wodak über Politiker in Gestalt geklonter Minister bis zur portugiesischen Wasserhund-Liebhaberin.
Mit einer gehörigen Portion Selbstironie zieht sie die Zuschauer in den Bann ihrer anarchistischen Gedankengänge und sorgt mit Filmen und Kommentaren für Überraschungen und herzhaft befreiendes Lachen.
Marie Thérèse Escribano Konzept, Gesang, Erzählung
Rosemarie Radtke Gitarre, Akkordeon
Ulrich Kaufmann Filme
www.escribano.at

Reservierung: das.dorf@gmx.at oder Tel. 01 - 208 26 50
€ 17,-/ € 14,- für DORF-Member, StudentInnen, Erwerbslose

Catering by Aylin Serimoglu

DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
e-mail
oder telefonisch 01-208 26 50