Freitag, 23. März 2012 / 20:00 Uhr

III-II-I CINEMA!

ROBERTO BENIGNI
Roberto Benigni ist einer der großen italienischen Filmemacher, Schauspieler und Künstler der letzten 20 Jahre. Ein Hanswurst, der oft nicht verstanden wird. Ein heiliger Narr, der die Wahrheit sagt, auch wenn sie niemand hören will. Jemand, den keiner ernst nimmt, von dem man aber sehr viel lernen könnte. Seine scheinbare Naivität und gespielte Unwissenheit sind Mittel zum Zweck, unbequeme Wahrheiten an geeigneter Stelle den richtigen Leuten ins Gesicht zu sagen.
Wir sehen Ausschnitte aus den Filmen "Down By Law ", "La Vita è bella" und "Pinocchio"
Einer der Filme wird in voller Länge gezeigt.
Welcher ?
Jede einzelne Zuschauerin, jeder Zuschauer wählt mit: III-II-I CINEMA!

Konzept und Moderation:
Hannes Rauchberger

UKB: Euro 6,- / mit MC Euro 3,-

DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
e-mail
oder telefonisch 01-208 26 50